top of page

Vorstand seit 01.08.2021

me 2_edited.jpg

Tatiana - Präsidentin & Lokomotive

Ich bin Elektroingenieurin und kam vor ein paar Jahren nach Deutschland, um einen Master in Elektrotechnik zu machen. Dann zog ich wegen Liebe in die Schweiz, jetzt arbeite ich bei ewz als Projektkoordinatorin für Trafostationen - Energieprojekte.

Ich durfte bereits als Kind in den Wälder & Flüssen spielen, welche mein Vater Francisco später als Naturschutzgebiet registrieren liess (Reserva Natural Porvenir). Gleichzeitig musste ich auch mitbeobachten wie immer mehr Wald in der Nähe verschwunden ist. Da ich nun die Zukunft aktiv beeinflussen kann, möchte ich mich mit dem Verein Reserva Natural Porvenir für den Erhalt des Regenwaldes und den Schutz der Tiere einsetzen.

  • LinkedIn - Schwarzer Kreis
Stephan_Bodenmann_.jpg

Stephan - Finanzen & Mädchen für alles

Ich bin Wirtschaftswissenschaftler und arbeite derzeit für das Unternehmen HR-Campus. Berührungspunkte mit einem Regenwaldschutzprojekt hatte ich bis jetzt nur bei den Vorlesungen zum Thema «positive externe Effekte» welches die Herausforderung aus einer wirtschaftlichen Betrachtung beschreibt. Naturkunde bzw. Biologie im Klassenzimmer war nie meine Stärke.

Umso mehr freue ich mich aber meine Frau Tatiana bei diesem sinnvollen Projekt aktiv zu unterstützen und dabei vieles über die Artenvielfalt in Kolumbien und die Bedeutung des Regenwaldes zu lernen.  Ich möchte dazu beitragen weitere Menschen zu begeistern und dass der Verein effizient mit den bestehenden Mittel umgeht.

  • LinkedIn - Schwarzer Kreis
Andrea.jpg

Andrea

Ich hatte schon immer den Wunsch, etwas Gutes zu tun und mich in einem Projekt zu engagieren. Als ich Tatiana und Stephan über ihren Regenwald sprechen hörte und den Glanz in ihren Augen sah wusste ich, dass dies das richtige Projekt für mich ist. Es verkörpert meine Werte und Überzeugungen in Bezug auf Nachhaltigkeit und den Schutz unseres Planeten. Durch meine Mitarbeit möchte ich aktiv dazu beitragen, den tropischen Regenwald zu schützen und somit eine nachhaltige Zukunft zu fördern. Es freut mich, Teil dieses Teams zu sein. Denn nur gemeinsam können wir diese einzigartige Naturresource auch für kommende Generationen bewahren. 

Neben meinem Engagement für dieses Projekt habe ich ausserdem das Glück, als Customer Success Manager bei der Gubemo AG (Bontique) zu arbeiten, wo ich gemeinsam mit einem grossartigen Team unsere Kunden glücklich mache. 

  • LinkedIn - Schwarzer Kreis
bottom of page